Verfasst von: Doris Germann | 2. Juli 2011

Gina vom Schlangenweiher

Gina vom Schlangenweiher

 

* 17.12.2006 – † 31.07.2018

Gina mein Herzens- und Seelenhund

 

Am 17.12.2006 wurde unsere über alles geliebte Gina in meine Hände geboren und am 31.07.2018 schlief sie friedlich und für immer in unseren Armen ein.
Ich hatte das große Glück solch eine außergewöhnliche Hündin an meiner Seite zu haben, wir verstanden uns ohne viele Worte und ich bin dankbar für die tolle Zeit mit ihr…wir vermissen sie schrecklich.
Unsere Zuckerschnute ❤️ war für uns etwas besonderes und sie nahm ein Stück unseres Herzens mit.

Nun hat unser Engel seine Flügel, wenn auch für uns viel zu früh 

Danke mein Mädchen, für alles!!

❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️

                                                          

Gina vom Schlangenweiher VDH-HO 31631-06

Gina wurde am 17.12.2006, mit 3 Schwestern und 4 Brüdern, im Zwinger vom Schlangenweiher, in Bad Dürkheim geboren.

Mutter: *Fine vom Schlangenweiher 29226-03 – sm*
Vater: *Cid vom alten Schulweg 28270-02 – s*

Im Februar 2007 zog sie bei uns ein und wenn wir gedacht haben, wir würden Endro einen Gefallen damit tun, einen neuen Spielkameraden und dazu noch weiblichen Geschlechts, in die Familie zu integrieren, wurden wir schnell eines besseren belehrt. Er war zwar oft mit in Bad Dürkheim um den Wurf zu besuchen, aber dann letztendlich auch noch eine mit nach Hause zu nehmen, dass ging ihm dann doch zu weit.

Aber nach ein paar Tagen merkte er, dass sie doch vom Umtausch ausgeschlossen ist und er freundete sich langsam mit ihr an. Gina legte ihren ganzen Charme an den Tag, um ihm zu zeigen das sie eigentlich eine ganz nette ist und das mit vollem Erfolg!

Sie weiß bis heute genau wie sie ihn mit ihrem Charme „manipulieren“ kann!

Gina hat am 31.10.2009 ihre Zuchttauglichkeitsprüfung bestanden. Ebenso hat sie die Begleithundeprüfung!

Gina wird beschrieben als mittelgroße Hündin von kräftigem Typ mit ausdrucksvollem Kopf und mittelbraunen Augen. Sie hat ein schlicht gewelltes, mittelblondes Haarkleid mit den gewünschten Aufhellungen,  korrekt angesetztem und getragenem Behang und korrekter Rute.
Sie zeigt ein flüssiges Gangwerk ist aber in der Hinterhand etwas eng gestellt. Sie hat ein ausgesprochenes,  freundliches Wesen.

Gina ist eine selbstbewußte, unbefangene und neugierige Hündin!
Sie wird die Stammmutter unserer Zucht vom Jagdhausweiher!

Advertisements

Responses

  1. Liebe Doris, lieber Ralf 🙂 Freue mich über Eure Wurfplanung für diesen Herbst. Bin sehr gespannt und wünsche Euch schon jetzt „gutes Gelingen“
    Ganz liebe Grüße, Bianca

    • Liebe Bianca, danke für die lieben Wünsche und Grüße! Du weißt ja „was lange währt……“ 🙂
      Liebe Grüße
      Doris

  2. Hi Doris, freu mich total für dich daß Dein Zuchtvorhaben jetzt endlich in die Tat umgesetzt wird, und wünsche Euch, daß der geglückte Deckakt Früchte trägt. Du bist ja noch in Übung vom Welpenbaden
    Ganz liebe Grüße von Gaby, Aldo und Mirka

    • Hallo Gaby,
      vielen Dank für deine Wünsche.
      Jetzt warten wir natürlich ganz gespannt bis wir endlich Gewissheit haben, ob Gina Welpen bekommen wird.

      Viele liebe Grüße
      Doris


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: